Aktuelles

NEWS

Stand

2018

2019

2020

Die Förderung von Öl-Brennwertkesseln, Gas-Brennwertkesseln sowie Hybridheizungen als Einzelmaßnahme (151/152) wurde eingestellt.
Heizungsanlagen werden für Wohngebäude seit dem 01.01.2020 als Einzelmaßnahme nur noch beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gefördert.
Die Verwendungszwecke "Heizungspaket" und "Lüftungspaket" wurden ebenfalls eingestellt. Die Verwendungszwecke "Anschluss an Fern-, Nahwärmeversorgung" und "Optimierung des Heizungssystems" werden fortgeführt.
Bei der Sanierung zum KfW-Effizienzhaus (151/430) werden Wärmeerzeuger auf Basis des Energieträgers Öl (z. B. Öl-Brennwertkessel) nicht mehr gefördert. Unabhängig davon müssen Wärmeerzeuger auf Basis des Energieträgers Öl weiterhin bei der energetischen Berechnung für ein KfW-Effizienzhaus berücksichtigt werden.
Der Neubau von Wohngebäuden (153) wird nicht mehr gefördert, wenn ein Wärmeerzeuger auf Basis des Energieträgers Öl  (z. B. Öl-Brennwertkessel) eingebaut wird.
Die Änderungen gelten für wohnwirtschaftliche Kreditanträge, die ab dem 01.01.2020 bei der KfW eingehen.
Es gibt keine Änderungen der Förderung für Brennstoffzellen (433) und für die Baubegleitung (431).

Änderungen in den Förderichtlinien der KfW ab dem 01.01.2020

Impressum

e³energieberatung&ELEKTROMOTION

Grünelinder Str. 40/Fürstenwalder Allee 333
12589 Berlin

+49.30.25097136
+49.30.25097135

info@elektromotion-berlin.de

info@e3energieberatung.com

USt-ID: 240096302

KfW Berater ID 50677
Bafa Berater ID 179997 und 200065
IHK zu Berlin ID 1439101

Verantwortlicher Einzelunternehmer und Inhaber der Marken:

Herr Mathias Klein

ELEKTROMOTION
Reg.Nr.307686965
Klassen 35,42


e³energieberatung
Reg.Nr.3020182069170
Klassen 37,42

Copyright 2004-2020 © e³energieberatung & ELEKTROMOTION